Carl-Einar Häckner

Informatives, Lustiges und alles was mit Zauberei zu tun hat und im Internet gefunden wurde
Antworten
Benutzeravatar
Marco
Zauberer
Beiträge: 122
Registriert: 15. Feb 2015, 16:51
Kontaktdaten:

Carl-Einar Häckner

Beitrag von Marco » 13. Nov 2015, 16:07

Wie gefällt Euch Carl-Einar Häckner? .. hier ein Link von einem Auftritt im deutschen TV:

Link


.. Comedy-Zauberer, ich finde seinen Humor toll :D

Benutzeravatar
Keno
Administrator
Beiträge: 532
Registriert: 21. Sep 2011, 21:05
Wohnort: Marpingen
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Keno » 14. Nov 2015, 12:35

Er ist eigentlich mehr Komiker als Zauberer.


Gesendet mit Tapatalk
Gruß Keno

Benutzeravatar
Marco
Zauberer
Beiträge: 122
Registriert: 15. Feb 2015, 16:51
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Marco » 17. Nov 2015, 14:15

Stimmt... finde ihn super :D

Benutzeravatar
Marco
Zauberer
Beiträge: 122
Registriert: 15. Feb 2015, 16:51
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Marco » 20. Feb 2016, 16:05

.. gerade noch ein witziges Video von ihm gesehen:

Link

dalio
Hexer
Beiträge: 82
Registriert: 27. Sep 2011, 17:36
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von dalio » 23. Mai 2016, 21:15

Er ist ganz lustig. Aber ein Zauberer ist er definitiv nicht

Benutzeravatar
Travis
magischer Großmeister
Beiträge: 796
Registriert: 29. Sep 2011, 18:25
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Travis » 24. Mai 2016, 17:23

Also ich bin sowieso kein Fan von Comedyzauberei und finde das man ihn nicht als Zauberer vorstellen soll. Da schließ ich mich doch der Meinung von Keno an.... der ist ein Komiker . Und ich finde das es noch nicht mal ein guter ist, aber da gehen ja die Meinungen mit Sicherheit auseinander. Und wenn ich dann noch sehe in welcher Sendung der da aufgetreten ist... na ja... Cindy aus Marzahn oder wie die da heißt. Der sollte man auch den Saft abdrehen :motz10: :motz10: :motz10: ... aber wie ich oben schon sagte,da gehen die Meinungen auseinander und ist letztendlich auch ne Geschmacksfrage. :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:

Bis denne.....
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein.Ich bin der Meinung, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ergibt!!!

Stanislaw Jerzy Lec

Benutzeravatar
Keno
Administrator
Beiträge: 532
Registriert: 21. Sep 2011, 21:05
Wohnort: Marpingen
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Keno » 24. Mai 2016, 20:06

Er ist Unterhaltungskünstler und schafft es auch sein Publikum zu unterhalten. Und wenn ich ihn mir genau betrachte, dann zaubert er sogar
besser als sogenannte Zauberer, die weder die technischen noch die unterhaltenden Fähigkeiten haben, aber trotzdem für ihre Auftritte Geld
verlangen.
Gruß Keno

Benutzeravatar
Travis
magischer Großmeister
Beiträge: 796
Registriert: 29. Sep 2011, 18:25
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Travis » 26. Mai 2016, 18:10

Also ich habe mir das erste Video nochmals genauer betrachtet und komme zu dem Schluß das ich immer noch der Meinung bin die ich oben geschrieben habe. Von besser zaubern als manche anderen ( naja, kommt ja immer drauf an wen man zum Vergleich zieht ) kann ich beim besten Willen nix sehen. Ausser, wie es ja bei den Comedyzauberer schon fast "üblich" ist die Kunststücke durch gespielte "Schludrigkeit" zu erklären was er ja mit der Blume macht, kann ich nicht sagen das er z.B. den Würfelkasten oder diese verschwindende Blume im Tisch besonders vorführt. Damit will und kann ich ihm nicht seine zauberischen Fähigkeiten absprechen aber wie Du sagst, er ist Unterhaltungskünstler und wenn dann das Publikum sich unterhalten fühlt ( was ich persönlich da sehr bezweifele) hat auch dieser "Zauberer" auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung :grins: :grins: :grins:
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein.Ich bin der Meinung, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ergibt!!!

Stanislaw Jerzy Lec

Benutzeravatar
Keno
Administrator
Beiträge: 532
Registriert: 21. Sep 2011, 21:05
Wohnort: Marpingen
Kontaktdaten:

Re: Carl-Einar Häckner

Beitrag von Keno » 28. Mai 2016, 17:11

Nun. Wenn er das Publikum nicht unterhalten würde, würde man ihn nicht mehr engagieren. Das scheint aber nicht der Fall zu sein.


Gesendet mit Tapatalk
Gruß Keno

Antworten